Zum Inhalt springen

Bis 15.00 h bestellt, heute verschickt

Mit Liebe gemacht

Kostenloser Versand ab 150 CHF

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Anwendung Echinacea Tropfen

Die Echinacea Tropfen können während 3 Wochen als Kur angewendet werden, immer dann, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Abwehrsystem ein wenig Unterstützung gebrauchen könnte. Machen Sie nach 3 Wochen eine Woche Pause. Je nach Bedarf kann die Kur mehrmals pro Jahr wiederholt werden.
Die Tropfen können aber auch einfach immer dann eingenommen werden, wenn eine Erkältung im Anmarsch ist oder man bereits krank ist. Das Immunsystem wird gestärkt und die Erkältungssymptome können gelindert werden.

Erwachsene
3-mal pro Tag 25 Tropfen (entspricht 1ml) in Wasser geben und trinken. Die maximale Dosis beträgt 75 Tropfen täglich.

Kinder
Ein Tropfen pro Lebensalter, 3-mal pro Tag in Wasser geben und trinken.
Also zum Beispiel je 5 Tropfen für ein 5 jähriges Kind, morgens, mittags und abends. Die maximale Dosis für ein 5-Jähriges würde also 15 Tropfen täglich betragen.
Die Tinktur wird mit Alkohol hergestellt. Falls Sie möchten können Sie das Wasser mit den Tropfen auch erhitzen, so dass der Alkohol verdampft und es anschliessend Ihrem Kind zum trinken geben.

Die maximale Tagesdosis von 75 Tropfen enthält:
Echinacea Blätter und Blüten 1023mg, Wurzeln 159mg.

Lagerung
Die Tinktur kann bei Raumtemperatur gelagert werden und ist oft über sehr lange Zeit haltbar. Sie können sie auch in geöffnetem Zustand verwenden bis zum Ablaufdatum, das auf der Flasche steht.

Bitte beachten

Die angegebenen täglichen Dosen sollten nicht überschritten werden.
Bitte ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.