Zum Inhalt springen

Bis 15.00 h bestellt, heute verschickt

Mit Liebe gemacht

Kostenloser Versand ab 150 CHF

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Beschreibung Yoga oder Liebe deinen Nächsten als dein Selbst

Yoga oder Liebe deinen Nächsten als dein Selbst

Immer mehr Menschen in unserer Leistungsgesellschaft verschreiben sich gänzlich dem Erreichen fragwürdiger Ziele und verlieren sich dabei selbst. Mit »Yoga oder Liebe deinen Nächsten als dein Selbst« ist es Janakananda gelungen, ein ebenso praktikables wie erfolgreiches Wohlfühlprogramm für Körper und Seele zu entwickeln. Der Schweizer Kriya-Yogalehrer verbindet die fernöstlichen Weisheiten des Yoga mit der christlichen Lehre.

Für Janakananda ist Yoga mehr als blosse körperliche Übung. Seine Wirkung entfaltet sich weniger durch die Perfektionierung der Technik als vielmehr durch die aus der Übung entstehende Geisteshaltung gegenüber dem Leben selbst. In seinem Buch betont er die Schlüsselrolle des Verhältnisses zwischen Individuum und Umwelt: Nur wer das im westlichen Denken zentrale Dualitätsprinzip – zwischen Innen und Aussen, zwischen dem Ich und dem Du – überwindet, kann mit sich und der Welt in Einklang leben.

Die Hatha-Yoga Übungen in diesem Buch sind alle mit farbigen Fotos dargestellt und werden ausführlich beschrieben. Janakananda erklärt dabei nicht nur die körperliche, sondern auch die geistige Wirkung, die sich hinter jeder Yoga-Stellung verbirgt.

Zudem erläutert Janakananda in seinem Buch die Entstehung des Kriya-Yogas und verbindet westliche mit östlicher Lebensphilosophie. Darauf aufbauend erforscht er in Bezugnahme auf die Veden und die Bibel die Beziehung des Menschen zur Schöpfung. Zudem gibt er seinen Lesern praktische Übungen an die Hand, die auch von Laien leicht nachvollzogen werden können. Alle Yoga-Stellungen sind ausführlich erklärt und bebildert. Auch Atemübungen und weitere Stufen des Yoga werden verständlich dargestellt.

Janakanandas Buch versteht sich als spiritueller Leitfaden. Es hilft, zu sich selbst zu finden und auch im Alltag durch Kontemplation Kraft und Einklang zu erreichen.